Babysitting

Das Schweizerische Rote Kreuz engagiert sich für Kinder, Jugendliche und Familien und bildet jedes Jahr zahlreiche Babysitter aus. Mit diesem Blog möchten wir Babysittern und Eltern praktische Tipps sowie Ideen für Spiele und unterhaltsame Aktivitäten vermitteln. Er ergänzt die Babysitting-Kurse des Schweizerischen Roten Kreuzes, die über www.redcross-edu.ch angeboten werden.

29 Dezember 2016

Babys Nickerchen: weshalb, wann und wie?

Ein Nickerchen tagsüber ermöglicht Säuglingen, sich auszuruhen. Denn die vielen Entdeckungen und Lernprozesse in den ersten Lebensjahren machen sehr müde. Deshalb müssen sich Babys und Kleinkinder geistig und körperlich erholen, nachdem sie ein paar Stunden lang ihre Umwelt erkundet und sich bewegt haben. Allein schon das Hinlegen trägt zu einer besseren Blutzirkulation und zur Entspannung der Muskulatur bei.